Spielketten zur Gestaltung von Spielaktionen und Spielprojekte in Schule und Kinder- und Jugendarbeit

Datum/Zeit: Sa 17.11.2018 - 14:00 - 15:30

Raum: Raum 3.07 argon

Referent: Ralf Brinkhoff, Dipl. Sozialarbeiter, Spiel- und Theaterpädagoge, Deeskalationstrainer


Sehr spielpraktisch und praxisnah wird in diesem Workshop vermittelt, welche Möglichkeiten die Spielpädagogik bietet, um pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu leisten. Es wird eine Spielkette zum Einsatz mit Kindern und Jugendlichen vorgestellt und gespielt.  Ein besonderes Augenmerk soll dabei auch auf die Funktion der Spielleitung liegen. Es wird gezeigt, wie Spielketten animativ verpackt werden können, um den Reiz am Mitspielen zu wecken.

Anmeldungen

13 von 20 Plätzen frei.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen. Anmeldung während des Spielefests noch möglich.

Hinterlasse eine Antwort

Das könnte Sie auch interessieren:
Keine Treffer