Darmstadt spielt 2017

Hessens großes Familienspielefest zum 23. Mal am 25. und 26. Nov. 2017 im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium

Das 23. Spielefest „Darmstadt spielt“ findet wieder im darmstadtium statt. Hauptbestandteil ist natürlich wie gewohnt die kostenlose Spieleausleihe mit über 1000 Spielen.  Außerdem gibt es Turniere, Erklärrunden, Verlagsstände, Händler, einen Spieleflohmarkt.

Programm:
  • Turniere
  • Preisverleihung BDKJ Kinderspieletest

Fortgesetzt wird auch in diesem Jahr wieder der Spielmarkt Rhein-Main. Der Spielmarkt will nicht nur Erziehern und Pädagogen, sondern allen interessierten Besuchern, ein bewegendes Angebot im spielpädogischen Bereich bieten. Dazu gibt es Informationen im Foyer des darmstadtiums und zahlreiche  Workshops zum aktiven Mitmachen.

Für das leibliche Wohl in den Spielpausen ist ebenfalls gesorgt. (Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist leider nicht gestattet.)

Öffnungszeiten:

  • Samstag, 25.11.17 13-22 Uhr
  • Sonntag, 26.11.17 13-19 Uhr

Eintritt: Erwachsene 5,- Euro, Kinder, Jugendliche und Inhaber der Juleica haben freien Eintritt! (Kinder unter 10 Jahren nur in Begleitung) – Im Eintritt für Erwachsene ist ein Kartensatz für den Farbbasar enthalten.

Eine detaillierte Wegbeschreibung zur Anreise finden Sie auf den Seiten des Darmstadtiums.

Infos zum Parken.

Hinterlasse eine Antwort

Das könnte Sie auch interessieren:
Der kleine Erklärbar 2017
Wo sind noch freie Tische?
Das Vermächtnis des Maharaja
Vikings gone wild
Fabelsaft