Pandemic Legacy – Season 2

  • Typ: Kooperatives Spiel
  • Autor: Matt Leacock und Rob Daviau
  • Verlag: Z-Man Games / Asmodee
  • Spieler: 2-4 Spieler
  • Alter: ab 14 Jahre

Sonderpreis Spiel des Jahres 2018

 

Als Pandemie 2008 erstmals erschien, gab es noch nicht viele kooperative Spiele, die auch Erwachsene begeistern konnten. Der Erfolg „Der Herr der Ringe“ (von Reiner Knizia, Kosmos) zeigte aber schon, dass die kooperativen Spiele den Kindergarten verlassen und anspruchsvollere Unterhaltung für Erwachsene bieten können. Gemeinsam machen sich bis zu vier Spezialisten auf, vier Seuchen auf der ganzen Welt zu bekämpfen. Sie dämmen Epidemien ein, heilen Kranke und müssen als wichtigste Aufgabe die vier Gegenmittel finden. Nur gemeinsam ist die Aufgabe zu lösen, durch Planen und Absprechen versuchen die Spieler das Spiel zu besiegen. Dass es bei der Verleihung des „Spiel des Jahres“ hinter dem sogar gattungsgründenden „Dominion“ (Donald X. Vaccarino, Rio Grande Games) zurücktreten musste, schadete seinem Erfolg in keiner Weise, zahlreiche Erweiterungen und Varianten folgten.
Im Jahr 2012 veröffentlichte Rob Daviau bei Hasbro „Risiko Evolution“. Das bekannte Risiko-Spiel führte erstmals das Legacy-Prinzip ein: die Ereignisse einer Partie beeinflussen die nachfolgenden. Karten werden verändert, Regeln verändern sich, der Spielplan wird beklebt. Kurze Zeit später arbeiten die beiden Autoren zusammen und veröffentlichen „Pandemic Legacy – Season 1“. Aus einer Partie Pandemie wird eine Jahreskampagne mit 12-24 Partien, die spannend inszeniert wird und das Spiel gilt weltweit schnell als eines der besten Spiele.

Wie bei einer Fernsehserie warteten die Fans gespannt auf die zweite Staffel. Doch diesmal geht es nicht mehr darum, Seuchen zu bekämpfen. Man befindet sich 71 Jahre in der Zukunft. Die Seuche hat gesiegt, nur noch wenige Orte sind von den Zufluchten im Atlantik erreichbar, der Rest der Welt ist unbekannt und wartet auf Entdeckung. Aufgabe ist es diesmal, die Überlebenden zu versorgen. Die Jury „Spiel des Jahres“ sagt dazu: „An „Pandemic Legacy – Season 2“, dem bislang besten „Pandemie“, werden sich künftig alle Legacy-Spiele messen lassen müssen. Die herausragende Leistung des Autorenduos würdigt die Jury mit einem Sonderpreis!“ (mb)

Hinterlasse eine Antwort

Schlagworte:
1-4 Spieler 1-5 Spieler 1-6 Spieler 1-8 Spieler 2 Spieler 2-4 Spieler 2-5 Spieler 2-6 Spieler 2-7 Spieler 2-8 Spieler 2-14 Spieler 2-16 Spieler 2F-Spiele 3-4 Spieler 3-5 Spieler 3-6 Spieler 3-7 Spieler 3-12 Spieler 4 Spieler 4-12 Spieler 7 Wonders 2012 ab 3 Jahre ab 4 Jahre ab 5 Jahre ab 6 Jahre ab 7 Jahre ab 8 Jahre ab 9 Jahre ab 10 Jahre ab 12 Jahre ab 14 Jahre Abacusspiele Abenteuerspiel Aktionsspiel alea Amigo Argentum Asmodee Autor Bad Nauheim Bauspiel Blue Orange Cacao Carcassonne Catan Corax Games Days of Wonder Deckbau Deduktionsspiel Detektivspiel Deutscher Spielepreis dlp Dominion Drei Magier eggertspiele Einfach Genial Erwachsene Familien Farbbasar Feuerland Spiele flohmarkt franjos Game Factory Geschicklichkeit Goliath Graf Ludo Grußwort Haba Half Pint Heros Hans im Glück Heckmeck Heidelberger Huch Huch & friends Hurrican Games Händler iello innoSPIEL Jugendliche Kartenspiel Kennerspiel Kennerspiel des Jahres Kinderspiel Kinderspiel des Jahres Kinderspieletest Kooperatives Spiel Kosmos Laufspiel Legespiel Libellud Logithek Lookout Games Mallorca Malspiel Marabunta Mattel Games Merkspiel Next Move Games Noris-Spiele Nürnberger-Spielkarten-Verlag Palatia Spiele Partyspiel PD-Verlag Pegasus Piatnik Queen Games Quiz Qwixx Ratespiel Ravensburger Reaktionsspiel Reisespiel Repos Schmidt Spiele Schwerkraft Verlag Siedler von Catan Solitär Solo Space Cowboys Spiel des Jahres Spielmarkt Splendor Strategiespiel Taktikspiel Tichu Verlag Wirtschaftsspiel Workshop Wortspiel Würfelspiel Z-Man Games zoch Zoch Verlag À la Carte Preis